Veranstaltung zum Internationalen Tag der Seelischen Gesundheit am 10.10.2018

Zur Woche der Seelischen Gesundheit führt der Arbeitskreis „Psychosomatisches Versorgungsnetz Main-Rhön“ am Mittwoch, dem 10.10.2018 um 19:00 Uhr im Heiligenfeld Saal der Parkklinik Heiligenfeld, Bismarckstraße 40, 97688 Bad Kissingen, eine öffentliche Veranstaltung durch. Zu Beginn wird es einen Impulsvortrag des Chefarztes der Fachklinik Heiligenfeld, Hans-Peter Selmaier, zum Thema „Gestresste Gesellschaft – Was tun?“ geben, mit Bezug zu gesellschaftlichen Trends wie Urbanisierung, Digitalisierung, Individualisierung, etc. und ihren Auswirkungen auf die Gesellschaft. Im Anschluss findet zum Thema eine Podiumsdiskussion mit Dr. Joachim Galuska und Elisabeth Lamprecht, Mitglieder des Arbeitskreises, statt.
Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen